Seite auswählen

Information Art. 246

jurcareer – Informationen gem. Art. 246 § 1 und 2 EGBGB

1.
Vertragspartner des Kandidaten im jurcareer-Netzwerk ist die Jucon GbR, Am Kreuzberg 9, 63776 Mömbris. Vertreter des Unternehmens sind Dr. Dirk Kues, Am Kreuzberg 9, 63776 Mömbris, und Dr. Dirk Schweinberger und Oliver Soltner, zu laden über die Jucon GbR, Am  Kreuzberg 9, 63776 Mömbris.

2.
Jurcareer vermittelt die Möglichkeit, mit Rechtsanwaltskanzleien oder anderen Arbeitgebern, die Juristen beschäftigen, in Kontakt zu  kommen. Der Vertrag kommt wie folgt zustande: Der Kandidat sendet eine invitatio ad offerendum als Bewerbung mit seinem Profil,  nachdem er den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt und den Erhalt der Widerrufsbelehrung und der Informationen, die gem. §  312c BGB in Verbindung mit Art. 246 § 1 und 2 bestätigt hat. Wenn jurcareer die Bewerbung des Kandidaten akzeptiert, sendet jurcareer  ein Angebot an den Kandidaten mit Zugangscode. Der Kandidat nimmt den Vertrag an, wenn er den Zugangscode nutzt und sein Mitgliedsprofil aktiviert.

3.
Eine Mindestlaufzeit des Vertrags gibt es nicht.

4.
Für die Kandidaten des jurcareer-Netzwerks erbringt jurcareer die Leistung kostenlos.

5.
Es besteht ein Widerrufsrecht gem. § 355 BGB. Die Widerrufsbelehrung erhält der Kandidat mit dem Angebot der jurcareer, ihn im Netzwerk aufzunehmen.

6.
Der Vertrag kann beiderseits jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden.

7.
Der Vertragsbeziehung liegt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zugrunde.